„Eine spannende, kulinarische Reise“

Die Gestaltung des Gatsby-Menüs war für uns eine spannende, kulinarische Reise. Wir haben uns mit den Rezepten und Trends der Roaring 20ies beschäftigt.
Italo-Amercian war damals ganz groß in Mode. Inspiriert davon führt das Menü der Dinnershow den Gast mit jedem Gang weiter in die Welt des Great Gatsby“, erzählt Ernst Seidl (Seidl Premium Catering).

Artikel 1 von 1