New Orleans meets Snow

US-Südstaatenflair gibt es vom 6. bis zum 8. April in St. Anton am Arlberg beim „New Orleans meets Snow“-Festival.

Beim dreitätigen „New Orleans meets Snow“-Festival erleben die Besucher das besondere Südstaatenflair inmitten der Kulisse St. Antons. Soul-, Funk- und Blues-Liebhaber kommen bei der fünften Auflage voll auf ihre Kosten. Bereits ab 11 Uhr sorgen Live-Konzerte hoch oben im Skigebiet für beste Laune. Auch die Bergstation Galzigbahn, die Rendl Beach Bar, das Gampen Restaurant, die Konzerthalle Arlberg-well.com sowie angesagte Hotels und Bars werden zum Austragungsort für musikalische Spitzenacts. Freitags und Samstags zieht ab 15 Uhr sogar eine Marching-Band durch St. Anton am Arlberg. Entertainer, Comedian und Blues-Man Markus Linder konnte auch 2018 wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen. Am Samstagabend wird er selbst mit seiner „Markus Linder Band“ und dem Stargast Gary Brown auf der Bühne stehen. Der legendäre Entertainer und Saxophonist reist für die Veranstaltung extra aus New Orleans nach St. Anton am Arlberg. Infos:
www.stantonamarlberg.com.

Wann & Wo | template