Mostfest in Nenzing

Für die musikalische Umrahmung am Samstag sorgt die Band „Mir Drei“.  Foto: handout/Mir Drei

Für die musikalische Umrahmung am Samstag sorgt die Band „Mir Drei“.  Foto: handout/Mir Drei

Am 1. und 2. September steigt am Sportplatz des FC Nenzing wieder das traditionelle Mostfest.

Zum zweiten Mal wird heuer das Mostfest vom FC Nenzing ausgetragen. Am Samstagabend wird das Fest im Anschluss an das Heimspiel mit Mostspezialitäten und Musik im Zelt eingeläutet. Am Sonntag geht es in gewohnter Manier mit dem Frühschoppen und Köstlichkeiten wie „Gsottna“ und „Öpfelküachle“ weiter. Für die Kleinsten bietet die Pfadi Thüringen ein tolles Programm. Der FC Nenzing freut sich auf viele Gäste.

INFOS

Mostfest Nenzing

WANN: 1. und 2. September
WO: Sportplatz des FC Nenzing


Samstag, 1. September:
16 Uhr: Heimspiel der Kampfmann-  schaft gegen Alberschwende
14 Uhr: Vorspiel der U16
 Nachwuchsmannschaft
20 Uhr: „Mir Drei“ live
Sonntag, 2. September:
11.30 Uhr: Frühschoppen mit den   „Saminatalern“und
 traditionellen Köstlichkeiten
Kinderprogramm der Pfadi Thüringen

Wann & Wo | template