Digital Leadership Day 2018

Als einer der Gastgeber wird auch Dr. Simon Sagmeister beim Digital Leadership Day über seine Erfahrungen berichten.

Als einer der Gastgeber wird auch Dr. Simon Sagmeister beim Digital Leadership Day über seine Erfahrungen berichten.

Am Donnerstag, den 20. September, findet in Bregenz der zweite Digital Leadership Day statt.

Wie kann man sein Unternehmen fit für den digitalen Wandel machen? Wie kann die strategische, strukturelle und kulturelle Transformation gelingen? Und vor allem: Wie können Unternehmenslenker Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden und die richtigen Entscheidungen treffen? Diese Fragen stehen im Vordergrund und werden erörtert. Dazu gibt es kompakte Erfahrungsberichte aus dem Herzen der digitalen Transformation von erfolgreichen Start-Ups, Mittelständlern und Konzernen. Es werden Vertreter aus bekannten Unternehmen, wie beispielsweise BMW, HolidayCheck, AXA Winterthur, Spryker, Vontobel, Russmedia oder Heron als Speaker beim Event anwesend sein. Los geht es um 12.30 Uhr mit einem Business Lunch und Gesprächen. Darauf folgt um 13.20 Uhr die Eröffnung durch die Gastgeber und anschließende spannende Speakerauftritte bis 18.30 Uhr. Im Anschluss steht noch ein entspannter Ausklang des diesjährigen Digital Leadership Days mit Verköstigung auf dem Programm. Informationen und Tickets sind online unter
www.towa-digital.com erhältlich.

Wann & Wo | template