Golm – der Bewegungsberg im Montafon

Der Alpine-Coaster verspricht Spaß für die ganze Familie.  Foto: handout/Golm

Der Alpine-Coaster verspricht Spaß für die ganze Familie.  Foto: handout/Golm

Ob familienfreundlicher Wanderpfad oder anspruchsvollerer Höhenweg – am Golm findet jeder eine Möglichkeit, um die Bergwelt zu erkunden.

Entlang Golmi’s Forschungspfad erklärt das Murmeltier „Golmi“ Interessantes aus der Tier- und Pflanzenwelt im Bergwald. Sieben Rutschen mit insgesamt 380 Rutschenmetern sorgen im Waldrutschenpark-Golm für jede Menge Spaß. Mit dem Flying-Fox-Golm „fliegt“ man über das Staubecken Latschau. Kletterspaß für Groß und Klein garantiert der vielfältige Waldseilpark-Golm.

Die spektakulärste
Erlebnisbahn im Land

Von Latschau geht es mit bis zu 40 km/h über 2.600 Meter im Zweisitzer-Schlitten nach Vandans: Rodel-Spaß pur! Immer wieder eröffnen sich dabei dem Fahrer einzigartige Ausblicke auf die umliegende
Bergwelt. Die Strecke hat einige Überraschungsmomente zu bieten und das teilweise bis zu sechs Meter über dem Boden. 44 aufregende Jumps, ein spektakulärer 360°-Kreisel und 15 wilde 180° Kehren sorgen für Abwechslung. Die Geschwindigkeit kann jeder Fahrer selbst bestimmen. Weitere Informationen gibt es online unter www.golm.at

Wann & Wo | template