Symphonic Rock

Dirigiert wird die neue Philharmonie Frankfurt bei ihrer Tour von Jens Troesters.

Dirigiert wird die neue Philharmonie Frankfurt bei ihrer Tour von Jens Troesters.

Am 9. November gastiert die neue Philharmonie Frankfurt mit ihrem neuen „Symphonic Rock“-Programm im Bregenzer Festspielhaus.

Gänsehaut und Herzklopfen – das brandneue „Symphonic Rock“-Programm, mit dem die neue Philharmonie Frankfurt ab dem 27. Oktober auf Tour ist, vereint die größten Klassiker der Rockgeschichte mit dem Sound eines Sinfonieorchesters. Von Final Countdown, Fanfare, Highway Star, Kashmir, Bohemian Rapsody bis Shine on You Crazy Diamond bleiben dabei für echte Rockfans keine Wünsche offen. Aber klassische Musiker und Songs von Deep Purple, The Who, Europe, Van Halen, Coldplay, Evanecence und Adele, geht das gut? Dass das sogar ausgespro-chen gut geht, davon kann man sich am 9. November im Bregenzer Festspielhaus überzeugen. Infos und Tickets: www.allgaeu-concerts.de

Wann & Wo | template