„Schrammel“-Hits mit Fritz Karl

Mit dabei in Götzis: die „Oberösterreichischen Concert-Schrammeln“. Foto: handout/Musikladen

Mit dabei in Götzis: die „Oberösterreichischen Concert-Schrammeln“. Foto: handout/Musikladen

Am Donnerstag, den 8. November, bringt Fritz Karl mit den „Oberösterreichischen Concert-Schrammeln“ ganz besondere Volksmusik nach Götzis.

Umwerfend Witziges und Skurriles aus der Welthauptstadt des schönen Scheins. Literatur von H. C. Artmann, Helmuth Qualtinger und den Wiener Kaffeehausliteraten rund um Karl Kraus, Anton Kuh, Peter Altenberg und Alfred Polgar. Durch die melancholischen und tänzerischen Melodien der für Wien typischsten Musikform, der Schrammeln, wähnt man sich unverzüglich im Wiener Heurigenbezirk Grinzing. Am 8. November kommt Fritz Karl nun mit den „Oberösterreichischen Concert-Schrammeln“ in die Kulturbühne AMBACH. Tickets gibt es bequem von unterwegs oder Zuhause auf www.musikladen.at sowie in allen Musikladen-Vorverkaufsstellen.

Wann & Wo | template