Feuer G‘schichtn: „Abenteuer Polarkreis“

„Abenteuer Polarkreis“ heißt es am 29. November in Dornbirn.  Foto: Bernd Römmelt

„Abenteuer Polarkreis“ heißt es am 29. November in Dornbirn.  Foto: Bernd Römmelt

Dornbirn. Der Polarkreis – die magische Linie im hohen Norden, ist Sehnsuchtsort vieler Nordlandbegeisteter. Hier beginnt ein raues, wildes, faszinierendes Land, ein Land dessen Schönheit aber auch Zerbrechlichkeit oft jenseits unserer Vorstellungskraft liegt. Bernd Römmelt hat sechs Jahre lang immer wieder den Polarkreis erkundet. Er war in allen Anrainerstaaten der Arktis unterwegs, um die Magie dieses Landes zu erfahren. Am 29. November nimmt der das Publikum im Kulturhaus Dornbirn mit auf eine faszinierende Reise in den Hohen Norden. Los geht es um 19.30 Uhr.

Wann & Wo | template