Bild

Kinderaugen werden strahlen

Zauberei, Riesen-Seifenblasen und viele tolle Attraktionen machen die Bregenzer Innenstadt am Samstag familienfreundlich.  Foto: handout/ Udo Mittelberger

Zauberei, Riesen-Seifenblasen und viele tolle Attraktionen machen die Bregenzer Innenstadt am Samstag familienfreundlich.  Foto: handout/ Udo Mittelberger

Kunterbunter Kinderspaß mit Rote-Wangen- Garantie: Die Bregenzer Innenstadt wird am Samstag zur „Stadt der Kinder“!

Es darf, nein, es „muss“ gelacht, gespielt, getanzt, gebastelt und getobt werden: Denn am Samstag, von 14 bis 18 Uhr, gehört die Bregenzer Innenstadt ganz besonderen Gästen – nämlich den Kindern!

Spiel, Spaß und
Abenteuer

Für alle kleinen Ritter, Piraten, Räuber und Prinzessinnen und bedeutet das Spiel, Spaß und Abenteuer – inklusive Rote-Wangen-Garantie. An den sechs Schauplätzen (Kornmarktplatz, Rathausstraße, Sparkassenplatz, Leutbühel, Römerstraße und Bahnhofstraße) verwandelt das Team von Bregenz Tourismus & Stadtmarketing die Bregenzer Innenstadt einen Nachmittag lang in das größte Spielzimmer
Vorarlbergs.

Für Klein und Groß

Es warten viele tolle Highlights: Clown Pompo erwartet die Zuschauer, Tobias Campoverde verzaubert die Kinder am Kornmarktplatz sowie in der Bahnhofstraße und auch die Sumsi Biene der Raiffeisenbank wird alle höchstpersönlich begrüßen. Am Sparkassenplatz sorgen Schüler der Musikschule Bregenz für musikalische Unterhaltung bei „Musik am Platz“. Verschiedene Orchester und Ensembles singen, spielen und tanzen unterhaltsame Klassik, Volksmusik, Folklore sowie aktuelle Film- und Popmusik. Der Eintritt ist frei. Alle weiteren Infos zum Programm gibt es unter www.
bregenz.travel. Der Stadtbus Bregenz wird von 13 bis 18.30 Uhr umgeleitet, damit dem Kinderspaß nichts mehr im Wege geht.