Bild

Sommermomente in Hohenems

Mehr als man denkt: Wunderschöne Sommermomente in Hohenems erleben! Foto: Stadt Hohenems

Mehr als man denkt: Wunderschöne Sommermomente in Hohenems erleben! Foto: Stadt Hohenems

Der Sommer in Hohenems hat neben zahlreichen Events und dem Freibad Rheinauen wöchentliche Führungen für Ausflügler, Gäste und Interessierte zu bieten.

Für alle, die nie genug von Geschichte und Kultur erfahren können: Beim kurzen Besuch im Museum auf Zeit gibt es ein Modell der originalen Ruine zu bestaunen, danach geht es zu Fuß hinauf auf den Schlossberg zur Burgruine Alt-Ems, wo man gemeinsam mit dem Guide in die ritterliche Zeit eintauchen kann. Bei einem „Fuß“, einem speziellen Bier, wird anschließend in der Palastgastronomie noch gefachsimpelt. Oder wie wär’s mit einem exklusiven Einblick in die Gemächer des Hohenemser Renaissance-Palastes der Herren von Ems? Man darf gespannt sein, was einen hinter den Mauern des herrschaftlichen Palastes der Grafenfamilie Waldburg-Zeil erwartet. Außerdem kann man sich auf eine spannende Zeitreise in die jüdische Geschichte von Hohenems freuen. Der faszinierende Rundgang startet beim Jüdischen Museum Hohenems. Von hier aus erkundet man die Straßen im Jüdischen Viertel und taucht in die jahrhundertealte Geschichte der Gebäude und ihrer Bewohner ein. Anschließend findet ein gemütlicher Austausch im Museumscafé bei einem Bagel statt. Mit dabei: der kostenlose Eintritt in die Ausstellung des Jüdischen Museums. Unvergessliche Sommermomente in Hohenems erleben!

Infos

Hohenems im Sommer

Geschichte & Natur: Montag, 17.30 Uhr
Royals Hautnah: Mittwoch, 15 Uhr
Jüdische Geschichte: Samstag, 11 Uhr

Anmeldung: Bis zum Vortrag im
Tourismusbüro unter Tel. 05576 42780
oder: tourismus@hohenems.at
www.hohenems.at