Bild

„Die besten Fotos der Welt“ in Bregenz

Meisterwerke aus aller Welt in Bregenz.

Meisterwerke aus aller Welt in Bregenz.

Der weltgrößte Fotokunstwettbewerb bringt am Montag wieder die besten Bilder des Jahres aus aller Welt nach Bregenz.

Das Feld der besten Einreichungen zum Wettbewerb ist breit gefächert: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Dieses Universum der Fotografie ist auch in Buchform erschienen: 528 Seiten, rund vier Kilogramm schwer, versammelt es 2000 Aufnahmen in exzellenter Druckqualität. Am Montag, 16. September, um 18 Uhr und um 20.15 Uhr findet die Überblendschau im Festspielhaus Bregenz statt. Ticketreservierungshotline: 0664 3304633