Neueröffnung in Lauterach: „Gracie“ als Raum für alles Schöne

Dort, wo Mensch und Raum zusammengeführt werden, verwandelte Cornelia Götze während der letzten Wochen das alte Gewölbe mit viel Kreativität in eine ganz besondere Ausstellungsfläche. Dies kann man jeden Donnerstag, von 14 bis 18 Uhr, in der Bundesstraße 87 in Lauterach begutachten. Gracie ist ein Raum für Schönes, Wildes und Weises. Hier soll Kommunikation auf vielen unterschiedlichen Ebenen stattfinden, Beratungsgespräche oder Vorträge genauso wie schöne Wohnaccessoires. Gracie soll Raum geben für schöne Momente im Leben in Dankbarkeit und ist ein Mehrwert von Re/Max Immowest. Foto: handout/NM

Wann & Wo | template