Remise: „Unter der Laterne“

„Unter der Laterne“ feiert die Zusammenkunft von traditioneller und neuer Musik.

„Unter der Laterne“ feiert die Zusammenkunft von traditioneller und neuer Musik.

Der Liebe und ihren poetischen Ausdrucksformen widmet sich das Ensemble von „Unter der Laterne“ kommenden Samstag, ab 20 Uhr, in der Remise Bludenz.

Das Ziel der zwölfteiligen Konzertreihe ist, über die Sprache von Musik und Wort klangvolle Verbindungen zu schaffen und die Vielfalt von Kulturen zu feiern. Das Ensemble, bestehend aus 17 professionellen Musikern, ist bei jedem Konzert in neuer Zusammensetzung zu erleben. Einlass ist um 20 Uhr. Kartenvorverkauf: bei allen Sparkassen und Raiffeisenbanken, www.laendleticket.com sowie im Musikladen Feldkirch und im Tourismusbüro Bludenz.