Ein musikalisches Lichtspiel zwischen Orient und Okzident

Am 24. September, um 20 Uhr, findet das Konzert „Unter der Laterne – Konzert #11 „Kräutergarten“ im Hohenemser Löwensaal statt. Das zweijährige Projekt „Unter der Laterne“ verbindet verschiedene Kulturen aus dem Morgen- und Abendland und deren traditionelle Musik. Die Künstler entwickeln neue Kompositionen, verwenden bestehende Musikstücke und verquicken dies mit improvisatorischen Elementen. Infos gibt es online unter: www.unter-der-laterne.com, Tickets: www.laendleticket.com Foto: Caroline Begle

Wann & Wo | template