Leseratten aufgepasst!

Die übersichtliche Gestaltung, die das Suchen erleichtert, wird von den Besuchern geschätzt. 

Die übersichtliche Gestaltung, die das Suchen erleichtert, wird von den Besuchern geschätzt. 

Kommendes Wochen-ende, von 25. bis 27. September, findet der große Bürser Bücherflohmarkt im Pfarrsaal Bürs statt.

Der Bücherflohmarkt Bürs öffnet am Freitag, 25. September (15 bis 21 Uhr), Samstag, 26. September (9 bis 18 Uhr) und am Sonntag, 27. September (10 bis 18 Uhr) die Türen des Pfarrsaals Bürs mit drei Nebenräumen bei der Friedenskirche, Schulstr. 6, für alle Lesehungrigen und Bücherinteressierten. Es ist ein Bücherflohmarkt der Superlative, warten doch geschätzte 40.000 Bücher geordnet auf ihre Interessenten. Die riesige Auswahl ist entweder alphabetisch nach Autoren oder nach diversen Themen geordnet. Der gesamte Erlös dient der Finanzierung der geplanten Außensanierung der
Friedenskirche Bürs. Es gelten die coronabedingten Auflagen.

Per E-Mail teilen