Hoch hinaus mit der ganzen Familie

Als attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen PKW stehen öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Jetzt informieren unter www.vmobil.at Foto: Lsantilli – stock.adobe.com

Als attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen PKW stehen öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Jetzt informieren unter www.vmobil.at Foto: Lsantilli – stock.adobe.com

Am Sonntag, den 4. Juli, ist Bergerlebnistag für Vorarlberger Familien.

Nach diesen, insbesondere für Familien sehr herausfordernden Monaten, soll der Bergerlebnistag zu einem besonderen Erlebnis werden. Mit gültigem Familienpass kann die ganze Familie am ­Aktionstag um nur 20 Euro die Vorarlberger Sommerbergbahnen nutzen und die wunderschöne Vorarlberger Bergwelt erkunden – sich erholen, durchatmen und die Natur ­genießen. „Die Bewegung in der Natur ist nach diesen anstrengenden Tagen eine Wohltat für Körper und Geist, das gilt für Alt und Jung. Deshalb hoffen wir, mit diesem attraktiven Angebot wieder möglichst viele Familien für die Berge zu begeistern“, sagt Landesrätin Martina Rüscher. Vorarlbergs Bergwelt bietet spannende Ausflugsmöglichkeiten für Familien in Hülle und Fülle. Auf kinderwagentauglichen Wander­wegen, Lehrpfaden und Erlebnisspielplätzen können kleine und große Wanderfreunde entspannen, die Schönheit der Natur genießen und einfach Spaß haben. Voraussetzung für die günstige Familientageskarte ist lediglich die Vorlage eines gültigen Familienpasses, der in den Gemeindeämtern kostenlos erhältlich ist. Auf der Familienpass-App sind alle wichtigen Informationen auch online abrufbar www.vorarlberg.at/familienpass.

Wann & Wo | template