Bereit für Action?

Knapp 40 verschiedene Outdoor-Aktivitäten gibt es in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark am Eingang zum Tiroler Ötztal. Foto: AREA 47

Knapp 40 verschiedene Outdoor-Aktivitäten gibt es in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark am Eingang zum Tiroler Ötztal. Foto: AREA 47

Am Eingang zum Tiroler Ötztal lockt die „AREA 47“, ­Österreichs größter Outdoor-­Freizeitpark mit ­seinem ­Herzstück, der ­„Water-AREA“ auf 20.000 ­Quadratmeten.

Endlich mal wieder die persönliche Komfortzone neu definieren? Dann ab in die „AREA 47“. So viel Action in und auf dem Wasser, im Bike­sattel oder im Hochseilgarten gibt es in dieser Form nirgendwo. Die zwei Hektar große „Water-AREA“ ist die Hochburg sämtlicher Trendsportarten und verrückter Action. Vom XXL-­Rutschenpark mit Freefall-­Variante über Blobbing bis hin zu breit ­hochgezogenen Mundwinkeln auf der „Slip’n’ Slide“-Wasserschanze.

Mega-Hüpfburg mit
Frische-Kick

„Action Tower“, „Hurdle“, „Twist“ und sieben weitere geniale Challenges bietet in dieser Saison der neue, aufblasbare „Splash Track“. Der ultimative Hindernisparcour ist eine Art Hüpfburg im Wasser. Auf knapp 50 Metern wird nach Herzenslust geklettert, gerutscht, balanciert und oft auch ins erfrischende Nass der „Water-AREA“ eingetaucht. Auf zwei parallel verlaufenden Spuren können sich zwei Personen bei den verschiedenen Aufgaben messen.

Gewinnspiel

WANN & WO verlost 25 Tages­tickets für die spektakuläre „Water-AREA“. Einfach unter info.wannundwo.at/gewinnspiel mit dem Kennwort „AREA 47“ bis zum 15. Juli ­mit­spielen und mit etwas Glück gewinnen!

Wann & Wo | template