Nach der fulminanten Premiere im vergangenen Frühjahr kehrt das neue Programm „Göttin sei Dank“ von Comedian Martin Weinzerl auf die Ländlebühnen zurück. Am 14. August, um 19 Uhr, fordert der Kabarretist bei schönem Wetter sein Publikum auf dem Gelände der Villa Falkenhorst in Thüringen heraus. Das „xibergerische Stand-up-Comedy“-Programm im Rahmen eines Open-Airs bringt den Zuschauern die Thematik „Frau sein muss Mann können“ näher. Tickets gibt es bereits unter www.laendleticket.com. Foto: handout/Villa Falkenhorst

Wann & Wo | template