Live-Musik bei „berge.hören“

Die Stadt Bludenz bietet in Kooperation mit der Sparkasse ­Bludenz, der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH und dem Val Blu ­Veranstaltungen an, die inmitten herrlicher Natur auf neue Art und Weise auf Kunst und Musik aufmerksam machen. Foto: handout/Stadtmarketing Bludenz

Die Stadt Bludenz bietet in Kooperation mit der Sparkasse ­Bludenz, der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH und dem Val Blu ­Veranstaltungen an, die inmitten herrlicher Natur auf neue Art und Weise auf Kunst und Musik aufmerksam machen. Foto: handout/Stadtmarketing Bludenz

Am Mittwoch, dem 25. August, ­findet die ­Wanderung zur ­neubelebten ­Hellwaldhütte mit ­Live-Musik statt.

Vom Parkplatz des Val Blu aus geht es bei guter Witterung am 25. August, um 17.30 Uhr, gemeinsam zur Hellwaldhütte oberhalb von Rungelin in musikalischer Begleitung von Johannes Bär und Andreas Broger. Oben angekommen bewirtet der Margreitterhof mit einer Käse- und das Team des Val Blu mit einer ­Weinverkostung. Anmelden kann man sich für 29 Euro bis um 12 Uhr am Vortag bei Alpenstadt Bludenz Tourismus. Also schnell anmelden, denn es gibt eine begrenzte ­Teilnehmeranzahl.

Wann & Wo | template