Sarah Kuratle stellt im „Magazin 4“ ihren Debütroman vor

Am Mittwoch, 15. September, ist die in Vorarlberg lebende Schriftstellerin Sarah Kuratle im „Magazin 4“ in Bregenz zu Gast. Sie gilt als neue, einzigartige Stimme für die österreichische Literatur und stellt ihren Debütroman „Greta und Jannis“ vor. Eingeladen wurde die Autorin vom Franz-Michael-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek in Zusammenarbeit mit dem Kulturservice der Stadt Bregenz. Beginn ist um 20 Uhr, Anmeldungen unter: www.vorarlberg.at/vlb Foto: handout/Sarah Kuratle

Artikel 88 von 105
Wann & Wo | template