„Händel à la carte“ – ein musikalisches Menü zum Genießen

Ein Hörgenuss vom Feinsten mit Instrumentalmusik von Georg Friedrich Händel, gespielt vom Barockensemble Adornamento und dessen Gast Barockoboistin ­Alesia Varapayeva bietet sich am 18. September, um 18 Uhr, in der Herz Jesu Kirche in Bregenz dar. Der Eintritt ohne Ermäßigung beträgt 19 Euro. Weitere Informationen unter www.musikinherzjesu.at Fotos: handout/Herz Jesu Kirche

Wann & Wo | template