Abendmarkt in Lindau: Einkaufen, und Genießen

Der beliebte Samstagsmarkt findet weiterhin ganzjährig von 7 bis 13.30 Uhr statt. Foto: iStock.com/gorodenkoff

Der beliebte Samstagsmarkt findet weiterhin ganzjährig von 7 bis 13.30 Uhr statt. Foto: iStock.com/gorodenkoff

Regionale Produkte genießen, ­frisches Obst und Gemüse ein­kaufen, Bekannte treffen und dabei den Sonnenuntergang unter Platanen am „Kleinen See“ erleben – all das bietet das neue Konzept des Lindauer ­Mitwochsmarktes. Um noch mehr Interessierten die Gelegenheit zum Einkauf auf dem Markt zu geben, haben die Verantwortlichen des Kulturamtes beschlossen, den Markt auf den Abend zu verlegen. Von Mitte April bis September findet der Lindauer Abendmarkt immer mittwochs von 16 bis 21 Uhr am „Kleinen See“ bei der Inselhalle statt.

Der Abendmarkt gibt Gelegenheit zum Einkaufen, Verweilen, Probieren, Genießen und dabei könnte die Kulisse kaum schöner sein. Unter den etwa 20 Marktständen werden zum Beispiel Anbieter für Fisch, italienische Feinkost und Antipasti sein, aber auch für Obst, Gemüse und Brot.