Hanskaspas Enkel und Gotthard Bilgeri kommen nach Wolfurt

Hanskaspas Enkel kehren auf die Bühne zurück. Foto: Hanskaspas Enkel

Hanskaspas Enkel kehren auf die Bühne zurück. Foto: Hanskaspas Enkel

Hanskaspas Enkel, die Nachfolger der „Kleaborar Bahnteifl“, musizieren wieder und kommen am 14. Oktober 2022 ins Vereinshaus in Wolfurt.

Altbewährtes und Neues von schräg bis „schwarz-­humörig“ werden am Freitag, ab 19.30 Uhr, zum Besten gegeben. Neben Bahnteifl-­Klassikern befinden sich in ihrem Repertoire zahlreiche neue Lieder, die Besonderheiten von Wald und Wäldern (und ­Wienern) auf ungewöhnliche, aber „enkeltaugliche“ Weise beleuchten und besingen. Dazu schöpft Gotthard Bilgeri als Rezitator aus dem reichhaltigen Fundus der Wiener Literatur: Dialektgedichte von H.C. Artmann werden ebenso zu hören sein wie Szenen von Helmut Qualtinger und Satirisches von anderen Autoren. Tickets gibt es bei allen Raiffeisenbanken und Sparkassen, bei Ländleticket und an der Abendkassa. Infos und alle Live-Termine findet man unter
www.hanskaspasenkel.at