Rausputzen fürs Poolbar Festival 2023!

Das Poolbar Festival bejubelt im kommenden Jahr seine 30. Ausgabe, ein schöner Grund zu feiern. Und wie geht das besser als mit jeder Menge erstklassiger Konzerte?

Auf der Bühne des Poolbar ­Festivals #30 stehen vom 6. Juli bis zum
14. August 2023 unter anderem das Multitalent Helge Schneider, die bekannte Indieband The Gardener & The Tree, das legendäre Electro-House-Duo Digitalism, der ­gehypte Hip-Hop Künstler Symba, Rosa Anschütz als Künstlerin dunkler Soundflächen und viele mehr. Das Festival findet wie gewohnt in Feldkirch im Reichenfeldpark und im Alten Hallenbad statt.

Poolbar Generator

Auch der Poolbar Generator hat ein Jubiläumsjahr. Das zehnte Mal können Talente aus Kunst, Design, Architektur, Sprache und IT mit dem Labor für Festival­design – also dem Poolbar Generator – das Festival gestalten. Das heißt, es wird Jahr für Jahr neu durchdacht, der Gelände­plan verändert, die Gestaltung angepasst und noch vieles mehr. Bewerbungen für den Poolbar Generator, welcher von 31. März bis
8. April im Hohenemser Löwensaal stattfindet, sind ab sofort unter www.poolbar.at/generator/2023 ­möglich.

Open Air und Indoor

Auch heuer kann das Festival wieder in- sowie outdoor genossen werden. Das Festivalgelände lädt ein, an lauen Sommerabenden unter freiem Himmel der Musik zu lauschen. Das Festivalgelände umfasst aber auch das Alte Hallenbad, welches rund sechs Wochen in der Halle und im Pool bespielt wird.

Die ersten Acts

Schon vor dem Jahreswechsel können ein paar erste Konzerttermine bekannt gegeben ­werden: Ernst Molden & Der Nino aus Wien und Rosa Anschütz (14. Juli), ­Symba hosted by drippin (15. Juli), ­Lalalar (18. Juli), Digitalism (21. Juli), Ferge X Fisherman (27. Juli), ­Helge Schneider, Salò (29. Juli), The Gardener & The Tree, Ikan Hyu
(11. August).

Passend zur Vorweihnachtszeit öffnet der Vorverkauf des Poolbar Festivals 2023. Ab sofort können Tickets auf NTRY und weiteren Poolbar VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen dazu gibt es auf www.poolbar.at/site/ticket-info.

<p class="caption">Salò macht am 29. Juli Musik für ­HundestreichlerInnen.</p>

Salò macht am 29. Juli Musik für ­HundestreichlerInnen.

<p class="caption">Ferge X Fisherman – die Acts, die ­zwischen Hip Hop und Jazz pendeln.</p>

Ferge X Fisherman – die Acts, die ­zwischen Hip Hop und Jazz pendeln.

<p class="caption">Lalalar überzeugen mit Turkish Indie.</p>

Lalalar überzeugen mit Turkish Indie.

<p class="caption">Mit Digitalism wird’s elektronisch.</p>

Mit Digitalism wird’s elektronisch.

<p class="caption">The Gardener & The Tree sind der neue Stern am Indie-Himmel.</p>

The Gardener & The Tree sind der neue Stern am Indie-Himmel.

<p class="caption">Rosa Anschütz macht die Nacht zum Tag.</p>

Rosa Anschütz macht die Nacht zum Tag.

«Wir haben schon die Taucherbrillen an und forschen nach ­spannenden Programmpunkten. Wir freuen uns, dass wir mit dem Poolbar ­Generator wieder unter optimalen Bedingungen in Hohenems ein völlig neues Poolbar Festival auf die Beine stellen können.» Herwig Bauer über die laufenden Vorbereitungen für das Poolbar Festival 2023