Scheinreferenden fortgesetzt

Trotz internationaler Proteste gingen die Scheinreferenden in den von Russland besetzten Gebieten weiter. Seite 2