Erster Stammtisch

Verschiedene Ausführungsfälle konnten unkompliziert und direkt mit dem Profi besprochen werden. Foto: handout/Längle Showroom

Verschiedene Ausführungsfälle konnten unkompliziert und direkt mit dem Profi besprochen werden. Foto: handout/Längle Showroom

Zur Premiere des ersten Stammtisches der Metaller und Glaser im ­neuen Längle Showroom in Hohenems Ende ­September kamen rund 25 geladene Gäste.

Nach einem entspannten Rundgang im neuen Showroom ging es los mit einem hochaktuellen Fachvortrag von Dipl.-Ing. Heinz Pfefferkorn, Geschäftsführender Gesellschafter bei „gbd Lab GmbH“ und Experte in Sachen Glas- und Fassadensstatik. Das Thema „Sicherheit im Glasbau – speziell für ausführende Betriebe“ ist im Drei-Ländereck eine besondere Situation und aufgrund der länder­übergreifenden Arbeit für die meisten Vorarlberger Glaser und Metallbauer ein wichtiger Aspekt. Herr Pfefferkorn beleuchtete insbesondere die Neuerungen der Schweizer Norm und stellte Vergleiche zu den österreichischen und deutschen Äquivalenten her. Für alle Anwesenden war der Stammtisch eine angenehme Möglichkeit, sich Expertenwissen anzueignen.

Artikel 66 von 96
Wann & Wo | template