„FRICTION Climbing“ im ganzen Ländle

Ein flexibles Abo für alle sechs ­Kletterhallen in ganz Vorarlberg ab sofort nutzen!

Alle Klettersportler aufgepasst: Ab sofort gibt es unlimitierten Kletter­spaß bis die Fingerkuppen ­brennen! Und zwar nicht nur in einer Halle, sondern in sechs Hallen im Ländle mit nur einem einzigen Abo. Klettern dort, wo die neuesten Routen und Boulder sind, trainieren, wo gerade am wenigsten los ist oder einfach mal eine andere Halle ausprobieren – all das und noch viel mehr steckt im „FRICTION ­Climbing ­Package“. Die Boulderhallen „­Greifbar“ in Bregenz, „­Steinblock“ ­Dornbirn, „­Steinblock“ ­Rankweil, „­Blockmonkey“ in Feldkirch und „Klimmerei“ in Bürs sowie die ­Kletterhalle „K1“ in ­Dornbirn haben es sich zusammen mit dem Unternehmen „apptive ­Austria GmbH“ zum Ziel gemacht, ­Kletterspaß in Vorarlberg unlimitiert zugänglich zu machen. Einfacher geht’s nicht: die ­Flatrate für monatlich nur 79 Euro auf
www.friction-climbing.com buchen, „apptive App“ downloaden und los geht’s! Neben erweiterten, angepassten Öffnungszeiten bietet das Abo auch extreme Flexibilität in puncto Vertragsbindung, denn FRICTION Climbing ist monatlich kündbar oder kann pausiert und jederzeit wieder aktiviert werden, ganz ohne versteckte Zusatzkosten.

Wann & Wo | template