Großer Andrang beim neuen kika-Dornbirn

Am Donnerstag ­öffnete das neue ­kika-Einrichtungs­haus seine Pforten.

Neben tausenden Neueröffnungs­angeboten durften sich zahlreiche kika-Kunden in der Josef-Ganahl-Straße 1 von Donnerstag bis gestern nicht nur über ein sensationelles Eröffnungsprogramm und tolle Gewinnspiele, sondern auch über ein komplett neu gestaltetes Einkaufsparadies freuen. Nach monatelangen Vorbereitungs- und Umbauarbeiten präsentiert sich das beliebte Einrichtungshaus nun auf 11.250 Quadratmetern mit individuellen, hochwertigen Waren und einer beeindruckenden Atmosphäre – stolze 7 Millionen Euro wurden in den Umbau der Filiale investiert. Zu den spannenden Neuerungen gehört beispielsweise der „Deko-Abteilung“ im Erdgeschoss und der Bereich „Trends by kika“, in dem auf knapp 900 Quadratmetern nahezu die gesamte Modewelt abgebildet ist. Auch das Restaurant (seit dem Umbau im 3. Stock) erstrahlt in neuem Glanz. Von dort gelangt man auf die beeindruckende Dachterrasse mit bequemen Sitzmöglichkeiten – das Herzstück des neuen kika Dornbirn.

<p class="caption">Bei den Eröffnungstagen waren zahlreiche Besucher vor Ort. Fotos: Steurer</p>

Bei den Eröffnungstagen waren zahlreiche Besucher vor Ort. Fotos: Steurer

Artikel 1 von 1