Bild

„Damit ich mich in meiner ersten Wohnung wohl fühle“

Julia Nessler, Gewinnerin WANN & WOhngeld: „Nachdem ich in bereits in Frankfurt, Berlin und sogar Mexiko gewohnt habe, bin ich nun wieder ins Ländle und meine erste eigene richtige Wohnung gezogen. Hier möchte ich jetzt vorerst bleiben. Damit ich es mir schön machen kann und mich im Ländle wieder wohl fühle, kann ich die 200 Euro natürlich sehr gut gebrauchen.“ Foto: W&W