Idyllisch Wohnen am Emser Schlossberg

Die Lage direkt am Schlossberg macht das neueste Projekt von RIVA home zu einem echten Highlight! Fotos: fasching.photo

Die Lage direkt am Schlossberg macht das neueste Projekt von RIVA home zu einem echten Highlight! Fotos: fasching.photo

RIVA home setzt sich dafür ein, dass ­Wohneigentum wieder leistbar ist und das mit viel Erfolg! Ab sofort wird der Traum vom Wohnen in Hohenems möglich – beim Open House am
12. November kann man sich ­informieren.

Für junge Einsteiger und Familien ohne Erbschaft oder Lottogewinn rückt der Traum vom Eigenheim immer weiter in die Ferne. Steigende Immobilienpreise, die Krise am Energiemarkt und zunehmende Finanzierungshürden machen den Eigentumserwerb nur schwer zugänglich. RIVA home ist angetreten, diese Barrieren zu überwinden und Wohneigentum wieder leistbar zu machen. Die Basis bildet die kostenoptimierte Systembauweise, mit der die Baukosten um bis zu 30 Prozent reduziert werden. Optimierte Grundrisse und Ausstattungsmerkmale, sowie das Thema Nachhaltigkeit werden trotz Kostenkorsett nicht vernachlässigt. On Top bietet RIVA home ein innovatives Finanzierungsmodell an, mit dem der Einstieg gelingt. Der RIVA-Stufenkauf erfordert verhältnismäßig geringe Eigenmittel und gleichzeitig eine überschaubare, monatliche Zahlung.

Das Projekt am Schlossberg in Hohenems umfasst 40 Wohneinheiten, die via RIVA-Stufenkauf erwerbbar sind. Umgesetzt wurden 2-, 3-, 4-, und 5-Zimmer-Wohnungen, die sich optimal als Starterwohnungen für junge Menschen aber auch perfekt für Familien eignen. „Im Produkt RIVA home steckt eine DNA aus über 70-jähriger Bauerfahrung, dem Know-How zahlreicher interdisziplinärer Experten wie dem international renommierten Architekten Carlo Baumschlager, und am allerwichtigsten, der Input von zahlreichen Interessenten und Kunden der RIVA-Zielgruppe. So konnten wir ein wunderbares Projekt entstehen lassen und das vor der wunderschönen Kulisse des Hohenemser Schlossberges“, erklärt Projektentwickler Markus Knaus.

Selber überzeugen

Beim Open House am Samstag, den 12. November, von 10-14 Uhr, kann man sich von dem besonderen RIVA-Wohnkonzept selbst überzeugen. Diesmal wird es zwei Musterwohnungen, eingerichtet von kika Dornbirn, geben. Interessierte können sich in den vollmöblierten Musterwohnungen einen ersten Eindruck machen, wie es sich bei RIVA home wohnen lässt. Auch die weiteren Einheiten sind für alle zugänglich und können besichtigt werden. „Das Projekt am Schlossberg ist das größte in der bisherigen RIVA home Geschichte. Es war eine tolle Herausforderung, ein solches Projekt umzusetzen – entstanden ist eine Wohnanlage, die maßgeschneidert für unsere Zielgruppe ist. Überzeugt euch beim Open House selbst“, so Bauleiter Emanuel Gugele.

Es wird viel geboten!

Um den Tag abzurunden werden die Besucher mit leckeren Köstlichkeiten, wie Raclette-Brot, Glühmost und einem Café-Mobil verpflegt. Weiters werden verschiedene ­Kooperationspartner von RIVA home, unter anderem die Raiffeisenbank Hohenems, am 12. November vertreten sein. Das RIVA home-Team freut sich auf zahlreiche Besucher!

<p>Markus Knaus</p>

Markus Knaus

<p>Emanuel Gugele</p>

Emanuel Gugele

Wohnanlage Schlossberg, Hohenems

Smart, stylisch und leistbar:

• 2-, 3-, 4- und 5-Zimmer-Wohnungen
im attraktiven RIVA Design

• RIVA Wohntraum 2.0 in den beiden neue Musterwohnungen

• Attraktive Finanzierungs- und
Mietkaufmodelle

• Community-Feeling mit Raclettebrot, Glühmost und dem besten Coffee2Go im Ländle.

Open House und Verkaufsstart:
Wann: Samstag, 12. November,
 von 10 bis 14 Uhr

Wo:  Mauerweg 4, Hohenems

Mehr Infos: www.rivahome.at